Webshop

Klassic

Steirischer Junker 2017 trocken

Alc. 11,5  RZ. 2,8g/l  Säure 5,9g/l
Unser Junker ist ein Cuveè aus  Rivaner 60%, Sauvignon blanc 40%. Diese Sorten garantieren einen trockenen, spritzigen Wein mit feinen blumigen Noten im Geschmack. Unser Junker ist  fruchtig, elegant und zugleich jugendlich im Abgang.(Versandkostenfrei ab 12 Flaschen  innerhalb Österreichs )

7,00 €

Anzahl:

in den Warenkorb

Welschriesling 2016, trocken

Alc 11,5 vol% • Säure 5,9 • Zucker 2,0g/l •  Finalist bei der Landesweinbewertung , 3 Platz bei der Bundesweinbewertung Österreichischer Salon
Knackfrisch! Belebt mit Aromen von sonnengereiften Äpfeln, frischem Heu, etwas Kamille und auch saftige Blutorange. Die freche Säure lässt die Aromen verspielt und immer abwechselnd in neuen Kombinationen in Erscheinung treten.  Viel Zug am Gaumen!

6,70 €

Anzahl:

in den Warenkorb

Weißburgunder 2017 trocken

Alc 12,7 vol%  Säure 5,7 g/l  Zucker 4,0g/l
Beruhigende Nussaromen, dazu Ananassaft oder auch gelbe Birne. Klar strukturiert hält die unaufdringliche Säure in einer schwebende Balance die Aromen im Vordergrund, darüber weht ein zarter, geheimnisvoller  Hauch dunkler Aromen wie Anis.

7,40 €

Anzahl:

in den Warenkorb

Chardonnay Eichberg 2016, trocken

Alc 12,6vol% • Säure 5,6 • Zucker 3,0g/l • 

Ein exotisch-frischer Früchteteppich an roten Äpfeln, dazu frisches Heu und frisch gerissenes Weißbrot legen sich gemütlich auf einen wald-pilzigen Marzipan. Etwas Bittermandel geleitet den mineral-salzigen, robusten Körper in ein straff strukturiertes Finale, in welchem sich alle Aromen dicht und engmaschig aneinanderschmiegen.(Gregor F. Waltl Weinakademiker)

7,70 €

Anzahl:

in den Warenkorb

Sämling 88 2017, trocken

Alc 12,0 vol%  Säure 5,9 g/l  Zucker 7,0g/l
Startet mit eleganten Aromen, die sich am Gaumen fortsetzen, nach Steinobst wie saftiger, weißer Pfirsich, auch würzig, einladende, geschmeidige Dichte, reichlich Extraktsüße mit harmonisch abgestimmtem Säurespiel, animierender Trinkfluss.

7,00 €

Anzahl:

in den Warenkorb

Sauvignon Blanc 2016, trocken

Alc 11,9 vol% • Säure 6,0 • Zucker 1,5g/l 
Blitzschnell überrumpelt einen die Kräuterwürze in der Nase, nach diesem Aromensprint geht der Wein erst richtig auf und offeriert von Quitte, Paprika, Jostabeeren und Pfefferminze usw. auf einer salzig-mineralischen Basis einen äußerst belebenden Aromenwirbel. Am Punkt!

8,70 €

Anzahl:

in den Warenkorb