Webshop

Versandkostenfrei ab 12 Flaschen innerhalb Österreichs.



SÜDSTEIERMARK DAC

Steirischer Junker 2019

Alc. 11,5  RZ. 3 g/l  Säure 6 g/l
Unser Junker setzt sich zusammen aus 70 % Rivaner, 
20 % Sauvignon blanc, 10 % Gelber Muskateller
Die saftige Frische aus Johannisbeere, Zitronen Verbene, leichte Minze und Pfirsich streifen angenehm durch die Nase und treffen am Gaumen auf eine lebendige Säure, welche die Aromen gleich noch präsenter machen. Mit viel Schwung geht es in ein fruchtig-fröhliches, buntes Finale. Klassisch-typisch und erfrischend.


7,10 €

Anzahl:

in den Warenkorb

WELSCHRIESLING Südsteiermark DAC 2018

Alc 11,5 vol% • Säure 5,9 • Zucker 2,0g/l •  Histaminarm 0,1mg/l ( Amtlich)
Semifinale Landesweinbewertung/ 

Von Limette, über gelbe Birnen zu roten Äpfeln: das Ganze umspielt von saftigen Fruchtdrops und einer Ahnung einer taunassen Sommerwiese! Am Gaumen tollt der gesamte verspielte Fruchtreigen pulsierend auf der kecken Säure einen fröhlichen Tanz hinein in ein ansteckend frisches Finish. (Gregor F. Waltl Weinakademiker)




6,80 €

Anzahl:

in den Warenkorb

WEISSBURGUNDER Südsteiermark DAC 2018

Alc 12,7 vol%  Säure 5,7 g/l  Zucker 2,8 g/l
Ruhig und feinfruchtig baut sich der Wein über Grapefruit, gelber Birne und etwas zartherbe Artischocke auf, wird dann am Gaumen von der saftigen, doch eleganten Säure unterlegt und lässt dabei auch für etwas Mineralität Platz. Das Finish feinfruchtig, wieder auf vornehme Ruhe gebaut.
 (Gregor F. Waltl Weinakademiker)

7,50 €

Anzahl:

in den Warenkorb

MORILLON Südsteiermark DAC 2018

Alc 12,6vol% • Säure 5,6 • Zucker 3,0g/l • 

Ein exotisch-frischer Früchteteppich an roten Äpfeln, dazu frisches Heu und frisch gerissenes Weißbrot legen sich gemütlich auf einen wald-pilzigen Marzipan. Etwas Bittermandel geleitet den mineral-salzigen, robusten Körper in ein straff strukturiertes Finale, in welchem sich alle Aromen dicht und engmaschig aneinanderschmiegen.(Gregor F. Waltl Weinakademiker)



7,70 €

Anzahl:

in den Warenkorb